Tannenbaum-Feuer

Liebe Rügen Freunde!
Ich wünsche euch allen ein wunderbares freudvolles und glückliches Jahr 2018!
Mögen eure Wege häufig auf meine wunderschöne Insel Rügen finden – welche es übrigens nach dem aktuellen Geo Ranking als einzige Insel Deutschlands unter die Top 10 der schönsten Inseln Europas geschafft hat (auf Platz 4: Geo – Die zehn schönsten Inseln in Europa).
Jedes Jahr im Januar gibt es sehr besondere Feuer: Die Weihnachtsbäume, die uns die Festtage Gemütlichkeit und gemeinsame Besinnlichkeit gebracht haben, laden ein letztes Mal zu gemütlichen Treffen ein: Beim Lagerfeuer aus Tannenbäumen.

In Sassnitz findet das Tannenbaum-Verbrennen dieses Jahr am Dreikönigstag am 06. Januar 2018 um 17:00 Uhr an der Kurmuschel statt. Die Freiwillige Feuerwehr Sassnitz sorgt auch für Bratwürstchen und (vor allem warme) Getränke. Ach ja, wenn ihr euren Tannenbaum mitbringt, bekommt ihr sogar einen Glühwein gratis!

In Lietzow findet das Neujahrsfest mit Tannenbaumfeuer am Samstag, den 13. Januar 2018 ab 16:00 Uhr am Lietzower Strand statt. Auch hier bekommt ihr für einen mitgebrachten Tannenbaum einen Gratis-Glühwein. Ihr kleinen Gäste bekommt leckeren Kinderpunsch und könnt Stockbrot backen.

Ebenfalls am 13. Januar findet das Tannebaumfeuer in Gingst statt. Der Feuerwehr Förderverein Gingst lädt ab ab 15:00 Uhr am Gerätehaus zur Zusammenkunft ein.
Ich finde das Verbrennen der ausgedienten Weihnachtsbäume eine wunderbare Tradition!

Eine andere wunderbare Tradition ist der Weihnachtsbaum-Weitwurf auf der Insel Hiddensee. Dieses Jahr wird das Spielfeld für den Weihnachtsbaum-Weitwurf am 7. Februar 2018 auf dem Sportplatz in Vitte aufgebaut. Die Weihnachtsbäume werden speziell präpariert und in verschiedenen Gewichtsklassen für Kinder und Jugendliche von acht bis 16 Jahren bereitgestellt (aber auch für Erwachsene).

Bei Glühwein, Kinderpunsch, Stockkuchen und Gulaschsuppe wird der Winter auf Hiddensee genossen.

Silvester mit Kindern auf Rügen

Meine vier Ausflugstipps an Silvester mit Kindern auf Rügen
hier gibt es Kinderveranstaltungen, Fakeln, Feuertonnen und Wunderkerzen.


Silvester in der Inselmitte Bergen

Am 31. Dezember ab 15 Uhr findet hier Programm auf dem Rathausvorplatz mit Punsch Vorglühen und das Familienfeuerwerk um 17 Uhr statt.

Strandkorbsilvester in Göhren
In Göhren gibt es am 30. und 31. Dezember 2017 jeweils ab 11:00 traditionell den Mittelaltermarkt und Abends veranstaltet die Band „Atomic Playboys“ Musik und Tanz. Um 24:00 Uhr findet das Höhenfeuerwerk auf der Seebrücke statt.

Binzer Silvesternacht
Im Binz gibt es ein Familienfeuerwerk um 18:00 und dannach Musik und Tanz (auf dem Kurplatz)

Mein Kap Arkona hat für mich Rügendrachen Tradition am Silvesterabend! (Wisst ihr ich komme vom Kap Arkona und daher finde ich das Kinder-Feuerwerk um 17:00 jedes Jahr Silvester ganz besonders und mit Kindern auf Rügen fast ein Muss).

Meine Inselrundflüge starte ich von einem der drei Leuchttürme am Kap Arkona. Schön ruhig und windig ist es hier, das tut Ohren und Flügeln gut! Parkt am besten in Putgarten (Tagesgebühr: 4€), da zum Kap Arkona keine Autos fahren dürfen (stattdessen nutzt die Elektrobahn (hin & zurück Erwachsene 4 €, Kinder: 1€) eure Füße oder die Pferdekutsche (Rundfahrt 10 €)). Der rote, viereckige Leuchtturm am Kap ist nach Plänen des berühmten Baumeisters Schinkels gebaut und ist erhaben schön. Bevor ihr euch auf den Weg zu den drei Leuchttürmen am Kap macht, lohnt es sich, im historischen Gutshofs-Ensemble „Rügenhof“ in Putgarten zu stöbern, mit Ausstellungen und einem Imbiss, und altes Handwerk, wie zum Beispiel die Korbflechterei, zu entdecken und ein Rügener Kreidemännchen als märchenhaften Glücksbringer zu erstehen oder (nach Anmeldung) selber herzustellen.
ruegener-kreidemaennchen.de
Ab 14:00 Uhr stimmt am 31. Dezember 2017 am Kap Arkona ein DJ auf den Jahreswechsel ein, um 16:00 Uhr erstrahlt der Schinkelturm im schönsten Licht, im Anschluss verzaubern euch die Turmbläsern, habt ihr sie sie schon endeckt? Und dann das besondere Erlebniss für die ganze Familie: das schillernde Farbenspiel des Höhenfeuerwerks am Himmelszelt um 17:00 Uhr, während musikalische Klänge das Schauspiel untermalen.
Auf dem Wintermarkt bekommt ihr Punsch, Stockbrot und weiteren Leckereien.
Um 17:30 findet unweit vom Kap in der Uferkapelle bei Vitt, welche übringens auch von Schinkel geplant wurde, die Silvesterandacht statt. Die Silvesterandacht hat an der Stelle wo der Pastor Kosegarten im 19. Jahundert unter freien Himmel die berühmeten Uferpredigten hielt, so dass die Fischer den Hering im Blick hatten, Tradition. Den Besucher erwartet ein Abendmahlgottesdienst mit Posaunenchor.

Gewinnspiel-Verlosungstermin

Schenke Weihnachten das Rügen Märchen

Hallo,
liebe Menschen Freunde!
Meine besten Drachengrüße sende ich euch aus meiner weihnachtlich geschmückten, windumtosten Höhle bei Arcona. Die Insel-Maus und ich haben lange beratschlagt und haben den Verlosungstermin für unser Rügen-Gewinnspiel auf den 20. Februar verschoben, denn es haben einfach nicht genug Familien von der Verlosung erfahren können, da in den Zeitungen noch kein Platz fürs Gewinnspiel war.
Ihr könnt also weiterhin am Rügen-Gewinnspiel teilnehmen!
Viele schöne Preise warten auf ihre Gewinner! ruegendrache.de/ruegen-gewinnspiel/
Die Verlosung findet am 20. Februar 2018 statt (neuer Termin, so dass diese schöne Sache die mediale Aufmerksamkeit bekommt, die ihr gebührt).
Ich wünsche euch erstmal ein drachenhaftes Weihnachten mit vielen Lichtern, einer spannenden Bescherung und einer gemütlichen Zeit in der Familie
und alles Gute für das Jahr 2018! Mit drei Dampfwolken, frische Grüße vom Meer.
Euer Swante der Rügendrache

Lesung im Carlsson’s mit Andreas Euler

Am Mittwoch, den 13. Dezember findet um 18 Uhr, im Literaturcafé Carlsson’s in Binz eine Benefizveranstaltung zugunsten des Kinderhospizes Leuchtturm statt.
Der Theater-Schauspieler Andreas Euler wird ein literarischen Streifzug durch weihnachtliche Märchen machen, ihr Lieben das ist absolut Meins! Dabei wird er musikalisch von dem Organisten Thomas Klee von der evangelischen Kirche Binz begleitet.
Andreas Euler ist bei Liebhabern gesprochener Literatur (nicht nur bei mir) mit seiner markanten Stimme ausgesprochen beliebt.
Dem Ostsee-Anzeiger sagt er: „Es wird ein besinnlicher Streifzug von den Märchen die ich als Kind geliebt habe, über Geschichten und Weihnachtsklassiker die für mich persönlich Weihnachten ausmachen.“ Der Ostsee-Anzeiger schreibt weiter über die Veranstaltung: Wie immer heiter und hintergründig hat Euler eine Auswahl an Literatur für diesen Abend ausgesucht und trägt sie in der ihm eigenen Weise vor. Euler ist in seiner Vortragsweise stets dialogstark und in seiner Sprache bildmächtig. Er kann seine Hörer fesseln und weiß, als erfahrener Akteur auf der Bühne, wann er intensive Spannungsbögen zu setzen hat, um die Aufmerksamkeit zu beflügeln, gar zu steigern.

Die Benefizveranstaltung des Carlsson’s wird in Kooperation mit dem Förderverein des Kinderhospiz Leuchtturm e.V. in Greifswald geplant. Das Literaturcafé stellt die Räumlichkeiten zur Verfügung und Rezitator Euler hat bereits seine Spendengage für diesen guten Zweck zugesagt. Neben einem weihnachtlichen Büchertisch der „Bücherinsel Binz“ trägt auch die Proraer Kita „Seesternchen“ mit einem Bastelstand zum Gelingen der Charity-Veranstaltung bei. Die Eintrittsgelder und Einnahmen des Literaturcafés werden ausschließlich zur Unterstützung bzw. Begleitung von schwerstkranken Kindern und deren Familien in häuslicher Umgebeung verwendet.

Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr im Literaturcafé Carlsson´s in der Putbuser Str.9 in Binz, Eintritt für Erwachsene 5 Euro / Kinder frei

Weihnachtsdorf Dreschvitz

Rügen Märchen als Weihnachtsgeschenk

Liebe Menschen-Freunde,
wisst ihr, ich liebe West-Rügen und ein ganz besonderer Ort ist Dreschvitz.
Am Samstag, den 9. Dezember ist Dreschvitz das Weihnachtsdorf auf Rügen! Ein echter Geheimtipp für alle Weihnachtsmarktbesucher. Durch den Einsatz von vielen ehrenamtlichen Weihnachtsmannhelfern aus den umliegenden Dörfern und Dreschvitz erstrahlt das Örtchen auf ganz besondere Weise. Ab 14:00 Uhr sind kleine und große Kinder mit ihren Eltern und Großeltern eingeladen sich an Mutzen, Keksen, Lebkuchen, Waffeln, Bratwürsten und Kuchen zu laben.

Es wird gesungen und gebastelt und an den weihnachtlichen Ständen wird gewebt und gesponnen.
Um 16:00 Uhr wird der Weihnachtsmann erwartet.

Aber lest selber, hier eure Einladung vom Bürgermeister höchstpersönlich:
Einladung zum Weihnachtsdorf Dreschvitz 2017

Weihnachtsmarkt in Bergen auf Rügen

Liebe Kinder,
am kommenden Wochenende geh ich zur Weihnachtsmannsprechstunde auf dem Weihnachtsmarkt in Bergen auf Rügen, hab ich mir fest vorgenommen. Ich hoffe nur, dass das Ganze auch diskret und hinter der Bühne abgewickelt werden kann, ich bin doch ein wenig schüchtern…
Hier übringens alle Weihnachtsmärkte auf der Insel Rügen für euch.

Weihnachtsmarkt in Bergen auf Rügen

Kinderprogramm vom Rügen-Weihnachtsmarkt in Bergen (Auswahl):

Freitag, 8. Dezember 2017

17.30 Uhr
Lampionumzug mit dem Weihnachtsmann zum Markt,
Los geht’s Am Brinken

Sonnabend, 9. Dezember 2017

11 Uhr
Figurentheater Schnuppe: Heinzelmännchen
Im MIZ
11.30 Uhr
Weihnachtsmannsprechstunde
Im Weihnachtsmannzelt
14 Uhr
Sternenzauber mit Pergamentpapier
Im MIZ
15 Uhr
Weihnachtsprogramm des Kindergartens
„Stadtknirpse“
Auf der Bühne
15.45 Uhr
Weihnachtsmannsprechstunde
Im Weihnachtsmannzelt
17.30 Uhr
Weihnachtsmannsprechstunde
Im Weihnachtsmannzelt

Sonntag, 10. Dezember 2017

11 Uhr
Puppenspiel „Rumpelstilzchen“
Auf der Bühne
12 Uhr
Weihnachtsmannsprechstunde
Im Weihnachtsmannzelt
14.00 Uhr
Sternenzauber mit Pergamentpapier
Im MIZ
14.30 Uhr
Weihnachtsspektakel mit den Wittower Tanzhummeln
auf der Bühne
15 Uhr
Weihnachtsmannsprechstunde
im Weihnachtsmannzelt
15.30 Uhr
Figurentheater Schnuppe: Weihnachtsgans Auguste
im MIZ
16.30 Uhr
Wir warten auf dem Weihnachtsmann,
Kinderprogramm mit Hansi und Peter
auf der Bühne

Das volle Programm vom Weihnachtsmarkt Bergen, Rügen: Weihnachtsmarkt und Romantischer Adventsmarkt

Weihnachtsbasar in Tilzow/Bergen auf Rügen

Werte Leser,
ein besonderer Weihnachtsmarkt findet am 2. bis 3. Dezember in Bergen/Tilzow in Werkstätten des DRK statt:
Der DRK-Weihnachtsbasar

vielfältige Hand- und Bastelarbeiten, Naschwerk, Cafeteria mit Live-Musik,
Bücher, Kalender, kreativer Weihnachtsschmuck und vieles mehr … ✷
✷ gegen 15 Uhr trifft der Weihnachtsmann ein ✷ gegen 12 Uhr Kinderschminken ✷
✷ Schauwerkstatt ✷ Spiel und Spaß mit Max ✷ Springburg und Basteln

Samstag, 14:30 und 15:30 Uhr
✷ Handpuppen erzählen eine Geschichte
Sonntag, 14:30 und 15:30 Uhr
✷ Geschichte mit Annett
(gestaltet von Erziehern der DRK-Kita „Friedrich Fröbel“)

Hier könnt Ihr auch meine weißen Rügenbücher erwerben und es gehen wieder von jedem verkauften weißen Rügenbuch 4 Euro Spende direkt an KinderLachen009 e.V.!

Die DRK Werkstätten sind für mich übringens ein besonderer Ort, hier lager ich nämlich meine weißen Rügenbücher.

Shuttle aus Bergen fahren übringens von 10:00 bis 17:00 Uhr (siehe PDF)