Musik im Park in Putbus

Liebe Kinder und die es mal gerne werden wollen! Endlich hab ich Rügendrache einen wirklichen Veranstaltungs-Hightlight auf Rügen in diesem Sommer 2020 ohne richtiges Programm.

Am Sonntag den 19. Juli 2020 findet Musik, Tanz und Theater auf 7 Bühnen von 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr im Schlosspark Putbus statt.

Das Theater Putbus wird 200 Jahre alt. Durch die Vorschriften, die durch den chinesischen Virus begründet werden, wurden alle Veranstaltungen auf später verschoben. Kleine Veranstaltungen im Freien wurden erlaubt (Maskerade muss natürlich trotzdem empfohlen werden) und so hat der Förderverein des Theaters Putbus sieben Veranstaltungen “Musik im Park” am 19. Juli 2020 geplant.
An sieben Plätzen (Schlossterrasse, Rosencafé, Orangerie Innenhof, Terrasse an der Orangerie, Puppenmuseum, Marstallterrasse und auf dem Markt) wir von 11:00 bis 16:00 Uhr verschiedene Musik gespielt: z.B. Egbert Funk und David Behnke am Klavier, der Frauenchor Samtens, Stefan Undisz und Claudia Lüftenegger mit einem Marlene Dietrich Projekt, das Moldoveanu-Bläserquintett, Laszlo Sandor, Christine Hübner und Uwe Hildebrandt, das Trio Cento, Fish & Sheep, Marching Saints, Kristin Löper und Peter Sitte und das Pasternack-Trio. Außerdem wird es Kinderprogramm geben: das Puppentheater „Schnuppe“ und Wolfgang Riek mit seinen Kinderprogrammen.

Zusätzlich wird es Programm mit historischen Kostümen (z.B. die „Langen Kerls“ aus Potsdam, Paare in Mönchguter Tracht und einige Hofdamen aus Ludwigslust) und Tanzvorführungen geben.

Der Eintritt ist frei. Unterstützen kann natürlich jeder das Theater durch Spenden: In historischen Kostümen werden beispielsweise Mitglieder des Fördervereins Theater Putbus Programmhefte gegen eine Spende von 5 Euro ausgeben.
Bei schlechtem Wetter gibt es für alle Veranstaltungen Regenvarianten.

https://www.theater-vorpommern.de/programm/gastspiele/putbus/musik-im-park-20/index.html

16. Mai Regionalmarkt Kleinstunternehmer in Frankenthal

Achtung, die Behörden haben die Veranstaltungs-Genemigung (teilweise) zurückgezogen, wie leider in diesen Zeiten häufig (s.u.)

Liebe Menschen in Mecklenburg-Vorpommern,

am 16.05.2020 findet in Frankenthal auf  der Insel Rügen von 12.00 – 19.00 Uhr ein regionaler Markt statt. Hier werden viele Kleinstunternehmer ihre Produkte anbieten. Gerade jetzt ist es wichtig regional zu kaufen, sonst haben die kleinen Betriebe in unserer Region wie überall keine Chance.

Kommt also am 16. Mai nach Frankenthal und kauft in einer entspannten Atmosphäre ein. Frankenthal liegt zwischen Samtens und Poseritz auf der Insel Rügen (eine Wegbeschreibung findet ihr auf der Internetseite von LebensGut unten). Wir halten uns natürlich auch an die Regeln, die diese Zeit so mit sich bringt, insofern haltet bitte die obligatorischen 1,50m Abstand. Unser “Saisonstart 2020” findet vorwiegend im Freien statt.

Folgende Produkte wird es geben:

Pflanzen, Gemüse, Kartoffeln, Kräuter, Saatgut, Käse, Wurst, Marmeladen, Honig, Brot,

Bücher, Töpferwaren, Bekleidung, Gefilztes, Naturkosmetik, Schmuck, Bilder und vielle weitere regionale Produkte.

Natürlich gibt es auch Getränke, Kaffee, Kuchen, Grillwaren und Suppe zu erwerben und auch vor Ort die Möglichkeit diese zu verzehren.

Verein LebensGut Frankenthal e.V

http://lebensgut-frankenthal.de

Achtung, es gab eine behördliche Problematik / Untersagung, wie leider in diesen Zeiten häufig:

Liebe Freunde,

In Coronazeiten ist alles Anders, Es gibt Angst, Panik, Missgunst, teilweise riesige Unklarheiten was darf sein, was nicht.

Auf Grund von Irritationen beim Genehmigungsverfahren ist eine Genehmigung erteilt worden, wonach der regionale Markt nach Auffassung der Behörden (Schreiben von heute mit Untersagung) nicht stattfinden darf. Damit ist die bereits erteilte Genehmigung für den Saisonstart 2020 in der Form hinfällig. Es dürfen am Sonnabend keine Marktstände und Händler ihre Produkte verkaufen.

Insbesondere für die vielen kleinen Händler und Gewerbetreibenden tut es uns sehr leid.

Das Gemeinschaftshaus ist am Sonnabend geöffnet, da die Gestattung eines vorübergehenden Gaststättenbetriebes für diesen Tag bestehen bleibt. Vielleicht kommt Ihr trotz Allem vorbei. Getränke, Kaffee, Kuchen und Suppe sind auf jeden Fall im Angebot. Die Regeln sind wie in jeder Gaststätte, 6 Personen an einem Tisch, 1,50m Abstand der Tische, sowohl Innen als auch Außen.

Liebe Grüße

Elke , Sarah und Tilman

Tanz in den Mai und Maibaumsetzen auf Rügen 2020

Liebe Kinder und die es gerne werden möchten,

Rügen ist seit langen Corona-frei und die Inselkinder seit Wochen eingesperrt. Viele Eltern und Kinder fragten sich was passiert mit den ganzen Kinderveranstaltungen, den Maiumzügen und den Kindertag am 1. Juni auf Rügen in diesem Jahr 2020 – ab den 18. Mai ist es hier wieder erlaubt Urlaub zu machen und ab dem 25. Mai darf man uns wieder aus anderen Bundesländern besuchen. Die Kinder fordern auch ihr Recht sich zu treffen und zu feieren und wollen auch die Abstände wahren. Die alten Traditionen erhalten und sich wieder begegnen auf der Insel Rügen!

Op Rügen heet dat Moin?

Moin Moin liebe Rügenfans!

Mir werden ja immer wieder Fragen gestellt über meine Insel Rügen und die Gepflogenheiten und ich freu mich sehr über eure Fragen! (Stellt die entweder hier oder als E-Mail an swante[op]ruegendrache.de)

Also jetzt eine Frage an mich: Sagt man Moin auf Rügen?

Ich alter Rügendrache kann nur sagen, früher hat’s das nicht gegeben, auch nicht im Plattdeutschen… Man kann natürlich auf Rügen “Moin” sagen und man bekommt schnell ein “Morgen” als Antwort oder wird am Abend komisch angeguckt. Das liegt daran, da das Moin hier erst nach der Wende aufgekam. Es kommt vom alten plattdeutschen (ostfriesischen) Wort “moi”, was soviel wie “schön” bedeutet – demnach wünscht man sich also einen “Schönen” was-auch-immer. Moin kann man also eigentlich den ganzen Tag und die ganze Nacht lang sagen. Verstehen werden euch die Leute immer, aber ursprünglich sagt man auf der Insel eigentlich meistens “Tach” oder “Moijen” (am Morgen).

Mittelalterfeste auf Rügen

Ihr Lieben, ich liebe das Mittelalter – ich liebe Rügen! Ich alter Drache erinnere mich noch daran als war es gestern…

Ich liebe die Schwerter, die Rüstungen, die Gaukeleien und schnelle Pferde.

Ich liebe die Mittelalterfeste: vom Donnerstag, den 25. Juli bis Sonntag, den 28. Juli 2019 haben wir auf der Insel Rügen (und angrenzender Ländereien) gleich drei Mittelalterfeste! Das Schlossfest am Jagdschloss Granitz, die Wallensteintage in Stralsund und der Wikingermarkt am Burgwall in Garz.

Der Reihe nach, ich bin ganz aufgeregt:

Donnerstag, 25. Juli 2019 bis Sonnabend, 27. Juli 2019 findet das spektakuläre Schlossfest am Jagdschloss Granitz mit Mittelalter-Spektakel statt. Hier sind wieder zahlreiche Händler und Gaukler. Viel Musik und Tanz findet auf zwei Bühnen statt. Natürlich ist für Speiß und Trank gesorgt und ihr könnt für den Wegzoll natürlich auch in mein geliebtes Schloss gehen (und meine weißes Rügenbuch: “Die Prinzessin auf dem Baum” kaufen)

https://www.mv-schloesser.de/de/event/schlossfest-mit-mittelaltermarkt-3/

Donnerstag, 25. Juli 2019 bis Sonntag, 28. Juli 2019 finden die Wallensteintage in Stralsund mit Feuerwerk, Händlermeile und Pest- und Festumzug statt. Am Sonntag endet es nach der Kinderspeisung um 15:00 Uhr mit der Schlacht um Stralsund.

http://wallensteintage.de/programm

Freitag, 26. Juli 2019 (16-22h) bis Sonntag, 28. Juli 2019 (11-18h) finden am historischen Burgwall in Garz der Mittelaltermarkt mit Wikingerhochzeit statt. Mit Spielleuten und gar schrecklichen Kämpfen werden die mittelalterlichen Darsteller euch in ihren Bann ziehen.

 

 

 

 

Kindertag und Himmelfahrt auf Rügen 2019

Veranstaltungen auf Rügen zum Kindertag und Himmelsfahrt 2019

Himmelfahrt & Kindertags-Unternehmungstipps mit Kindern auf Rügen

Himmelfahrt ist am 30. Mai 2019 (auf Rügen auch als Herrentag bekannt):

Im Nationalpark Jasmund bei Sassnitz findet an der Waldhalle ab 10:00 Uhr ein buntes Familienfest statt. „Piraten Ahoi“ ist das Motto für die Kinder mit Bastelspaß und einer spannenden Schatzsuche. Unweit von der Waldhalle ist die Piratenschlucht, in welcher Klaus Störtebecker, der bekannteste Pirat Rügens, so munkelt man, seine Schätze versteckt haben soll.

In Binz findet der berüchtigte Workshop: Steinzeit erleben von Dr. Katrin Staude statt. Anmeldung bis zum Vortag unter 0157-72731751

Himmelfahrt beginnt auch wieder Rügen Classics, die Oldtimer Rallye und geht dann bis zum 1. Juni. Am Donnerstag, den 30. Mai startet das Programm in Sassnitz um 9:00 Uhr und geht dann nach Göhren. Am Freitag in Binz und es geht dann nach Westrügen (zu Bauer Lange), am Samstag von Sellin nach Greifswald und zurück.

Für Freitag, den 31. Mai gibt es eine super Kinderveranstaltung wie jeden Freitag in Sellin in der Kurverwaltung ab 15:00: Basteln und Gestalten mit Naturmaterialien, Perlen und Papier.

Auch am Freitag, den 31. Mai findet ab 14 Uhr in Selen am Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr schon das erste Kindertagsfest statt. Hier können Kinder Kutschfahrten, Ponyreiten und Hüpfburg springen, ab 18:30 Uhr gibt es einen Fackelumzug durch den Ort.

Am Samstag ist der 1. Juni und das ist dann wirklich der internationale Kindertag! Auf der ganzen Insel Rügen gibt es um den Tag herum Programm und Veranstaltungen für Kinder und viele Läden bieten diese Woche Rabatte für Kinderartikel an. Traditionell bringen die Kinder auf Rügen (und ganz Ostdeutschland) an diesem Tag stolz einen bunt geschmückten Kindertagsstock in die Schule und den Kindergarten mit. An vielen Orten finden auf Rügen Kinderumzüge statt, bei dem die Kinder den Stab ähnlich wie die Laterne mit sich führen. Ich, Swante der Rügendrache, möchte hier kurz ein paar Kinderveranstaltungen auf Rügen für euch präsentieren:

Im Naturerbe Zentrum Rügen in Prora findet ein großes und kunterbuntes Kinderfest statt.

Alle Insel- und Urlaubskinder erwartet ein Zauberkoffer, Buchlesungen, Basteln, Schminken, Singen, Sport und Bewegung, Blumenkränze, Tanzgruppen, Artisten und Puppentheater. Von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr gibt es ganz viel Spannung, Spiel und Abenteuer! Für die Anfahrt gilt: Mit dem “Naturerbe-Prora-Express” von der Seebrücke Binz aus fahren Kinder bis 14 Jahre kostenfrei, ab 15 Jahre für den halben Fahrpreis.

In Trent findet ab 14 Uhr der Tag der offenen Tür bei der Freiwilligen Feuerwehr statt, mit viel Programm für die Kinder.

In Göhren findet sowohl am 1. Juni als auch am 2. Juni das Bernsteinpromenadenfest am Kunstpavillon statt, das Höhenfeuerwerk ist nur am Sonntagabend. An beiden Tagen finden verschieden Konzerte statt, sowie ein umfangreiches Kinderprogramm auf dem Kinderspielplatz. Von 14 Uhr bis 15 Uhr gibt es das Clowns- und Puppentheater: “Britta die kleine Ratte”. Begleitend zum Fest gibt es einen bunten Promenadenmarkt.

Und am Wichtigsten findet in Putbus von KinderLachen009 Rügen e.V. mit dem SV Putbus am 1. Juni  2019 das große Kinderfest zum Internationalen Kindertag statt. Ein tolles Programm mit vielen Überraschungen für die Kinder wird hier organisiert.

Gefeiert wird an diesem Tag nicht nur der Kindertag. Vielmehr ist es auch eine Feier anlässlich des 10-jährigen Jubiläums von KinderLachen009 Rügen. Es soll ein Familienfest werden, bei dem kleine und große Kinder,  gesunde und kranke Kinder gemeinsam „ihren“ Tag feiern können.
Das Fest unter dem mir so lieb gewonnenen Motto „Heute seid ihr Prinz und Prinzessin“ (Anm. Rügendrache: find ich toll!) findet am Samstag von 10 Uhr bis 17 Uhr auf der Fläche zwischen Marstall und Schlossterasse statt.

„Heute seid ihr Prinz und Prinzessin“: Großes Fest zum Kindertag im Schlosspark Putbus

 

Wanderfrühling 2019

Wanderfrühling auf der Insel Rügen – Wandern in der rügener Natur für die ganze Familie

von der Wildkräuterwanderung bei dem wir an unseren Steinzeit-Ursprung der gesunden Ernährung zurück gehen und essbare Kräuter und den Wild-Salat von Rügen sammeln zu  unseren Ursprüngen der Bauwerke der Jungsteinzeit, Groß- und Urdolmen, Wächter- und Schälchensteine (die lange vor meiner Zeit als alter Rügendrache errichtet wurden, vor ungefähr 5500 Jahren) am 8. April. Aber auch andere Naturerlebnisse wie Vogelbeobachtung oder eine musikalische Nachtwanderung bei der gesungen wird mit alten fast vergessenen Liedergut am 12. April 19:00 Uhr am Haus des Gastes in Binz, mit anschließenden Lagerfeuer oder mit dem Hund und einfach nur die wunderschönen Wanderwege der Insel Rügen als ganze Familie erkundigen ist dabei. Es präsentieren sich rund 60 zumeist kostenfreie Wander- und Aktivangebote in diesjährigen Wanderfrühling vom 05. – 14. April 2019:
fachkundige Führungen durch die Natur- und Kulturlandschaften der Ostseeinsel Rügen und ihrer kleinen „Schwester“ der Insel Hiddensee, Wanderungen auf der Halbinsel Jasmund, Führungen am Kap Arkona, Ausflüge in die Granitz und geführte Ortsrundgänge durch die Seebäder der Insel. Weitere Informationen unter: www.ruegen.de/wanderfruehling/

Schnee auf Rügen

Es hat wieder geschneit auf meiner Insel Rügen! Ich habe ja letztes Jahr jeden verschneiten Tag für euch meine lieben Leser dokumentiert: Schnee auf Rügen.

Diesmal möchte ich euch von meiner heutigen wundersamen Beobachtung berichten. Wer sich auf Rügen auskennt, hat bereits von ihnen gehört, die wenigsten aber je einen zu Gesicht bekommen – die Rede ist von den Unterirdischen! Die Unterirdischen sind ein Zwergenvolk, besser sollte man sagen unzählige Völker mit den unterschiedlichsten Farben und verschiedensten Charaktereigenschaften, die zumeist ein winziges Glöckchen tragen, welches ein ganz hellen Klingklang von sich gibt, woran, so sagt man, jeder einzelne Winzling zu unterscheiden ist und sich für andere auf lange Entfernung bemerkbar machen kann. Zudem leben diese Zwerge unter der Erde von Rügen, eine geheimnisvolle unterirdische Welt mit tausenden Höhlen verbunden durch ein weit verzweigtes System an Gängen und Tunneln. Die Unterirdischen sind sehr scheu und bewegen sich auf leisen und unbemerkten Sohlen. Kaum ein Mensch hat von ihnen auch je nur etwas zu Gesicht bekommen… Heute hab ich winzge, kleine Fußspuren im Schnee entdeckt: Das Spurbild gleicht dem einer Perlenkette, so schnurrgerade und wohlgeformt. Ich konnte nicht umhin beim Blick auf diese schimmernde, edle Spur der Magie dieses kleinen Kerlchens zu verfallen – wie Verwunschen stand ich noch lange da und meine Gedanken kreisten um die zauberhafte Welt der Unterirdischen – und wie sich die Perlen aneinanderreihen, so reihten sich auch in meinem Kopf Erinnerungen von Bildern und Geschichten über diese einzgartige Welt… Möglcherweise könnt ihr es spüren und vielleicht, wenn ihr genau hinseht, entdeckt auch ihr eine Fährte eines dieser zauberhaften Wesens…

Familiensilvester auf Rügen 2018

Meine vier Ausflugstipps an Silvester mit Kindern auf Rügen 2018
hier gibt es Kinderveranstaltungen, Fakeln, Feuertonnen und Wunderkerzen.


Silvester in der Inselmitte Bergen

Am 31. Dezember ab 15 Uhr findet hier Programm auf dem Rathausvorplatz mit Punsch Vorglühen und das Familienfeuerwerk um 17 Uhr statt.

Strandkorbsilvester in Göhren
In Göhren gibt es am 30. und 31. Dezember 2018 jeweils ab 11:00 traditionell den Mittelaltermarkt und Abends veranstaltet die Band “Atomic Playboys” Musik und Tanz. Um 24:00 Uhr findet das Höhenfeuerwerk auf der Seebrücke statt.

Binzer Silvesternacht
Im Binz gibt es ein Familienfeuerwerk um 18:00 und dannach Musik und Tanz (auf dem Kurplatz)

Mein Kap Arkona hat für mich Rügendrachen Tradition am Silvesterabend! (Wisst ihr ich komme vom Kap Arkona und daher finde ich das Kinder-Feuerwerk um 17:00 jedes Jahr Silvester ganz besonders und mit Kindern auf Rügen fast ein Muss).

Meine Inselrundflüge starte ich von einem der drei Leuchttürme am Kap Arkona. Schön ruhig und windig ist es hier, das tut Ohren und Flügeln gut! Parkt am besten in Putgarten (Tagesgebühr: 4€), da zum Kap Arkona keine Autos fahren dürfen (stattdessen nutzt die Elektrobahn (hin & zurück Erwachsene 4 €, Kinder: 1€) eure Füße oder die Pferdekutsche (Rundfahrt 10 €)). Der rote, viereckige Leuchtturm am Kap ist nach Plänen des berühmten Baumeisters Schinkels gebaut und ist erhaben schön. Bevor ihr euch auf den Weg zu den drei Leuchttürmen am Kap macht, lohnt es sich, im historischen Gutshofs-Ensemble „Rügenhof“ in Putgarten zu stöbern, mit Ausstellungen und einem Imbiss, und altes Handwerk, wie zum Beispiel die Korbflechterei, zu entdecken und ein Rügener Kreidemännchen als märchenhaften Glücksbringer zu erstehen oder (nach Anmeldung) selber herzustellen. Im alten Gutshaus könnt ihr meine weißen Rügenbücher neben vielen anderen Büchern und schönen Sandornprodukten ersteigern.
Ab 14:00 Uhr stimmt am 31. Dezember 2018 am Kap Arkona ein DJ auf den Jahreswechsel ein, um 16:00 Uhr erstrahlt der Schinkelturm im schönsten Licht, im Anschluss verzaubern euch die Turmbläsern, habt ihr sie sie schon endeckt? Und dann das besondere Erlebniss für die ganze Familie: das schillernde Farbenspiel des Höhenfeuerwerks am Himmelszelt um 17:00 Uhr, während musikalische Klänge das Schauspiel untermalen.
Auf dem Wintermarkt bekommt ihr Punsch, Stockbrot und weiteren Leckereien.
Um 17:30 findet unweit vom Kap in der Uferkapelle bei Vitt, welche übringens auch von Schinkel geplant wurde, die Silvesterandacht statt. Die Silvesterandacht hat an der Stelle wo der Pastor Kosegarten im 19. Jahundert unter freien Himmel die berühmeten Uferpredigten hielt, so dass die Fischer den Hering im Blick hatten, Tradition. Den Besucher erwartet ein Abendmahlgottesdienst mit Posaunenchor.